Durchsuchen nach
Autor: Florian Haselwanter

Nachruf und Erinnerungen an Luis Anich – „Kühtaier Luigi“ (1970-2020)

Nachruf und Erinnerungen an Luis Anich – „Kühtaier Luigi“ (1970-2020)

S’Leben isch so schian! einer von Luigis Lieblingssprüchen Luis der Musikant: 1983 ist Luigi mit 13 Jahren in die Musikkapelle Oberperfuss eingetreten. Anfangs als Trompeter, später hat er auf seinem geliebten Flügelhorn eine zentrale Rolle als Führungsstimme eingenommen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Luis auch außerhalb der Peter-Anich-Musikkapelle Oberperfuss ein gefragter Musikant war. Egal ob bei der Oberperfer Tanzlmusig, den PAMO -Five, Bigband „Sellforto“, den „Internationalen Oberperfer Weisenbläsern“, den Turmbläsern, der Blaskapelle Alpendudler oder der Oberperfer Maschgermusig, spontane „Jazzweisen“…

Weiterlesen Weiterlesen

Die aktuelle Situation…

Die aktuelle Situation…

Verständlicherweise ist die Situation rund um das Corona-Virus auch in der Musikwelt leider nicht einfach ausgeblieben. Der abrupte Stopp der Probenarbeit, die Absage des Frühjahrskonzertes und auch aller weiteren geplanten Ausrückungen waren daher nachvollziehbare Folgen. Auch derzeit sieht die nahe Zukunft noch ungewiss aus. Bis auf Weiteres kann sich die PAMO nur zu Hause musikalisch fit halten. Im weiteren Sinne kommt demnach auch hier das mittlerweile wohl jedem bekannte „Home-Office“ zum Einsatz. Die Freude für ein hoffentlich bald stattfindendes Zusammentreffen…

Weiterlesen Weiterlesen

COVID-19 – Frühjahrskonzert 2020 abgesagt

COVID-19 – Frühjahrskonzert 2020 abgesagt

Liebe Freunde der Peter-Anich-Musikkapelle Oberperfuss, wie so viele andere Veranstaltungen aktuell fällt leider auch unser heuriges Frühjahrskonzert dem Corona Virus Ausbruch zum Opfer. Aus heutiger Sicht möchten wir unser Konzert gerne in einem ähnlichem Rahmen im Herbst durchführen. Bisher haben wir noch kein Datum dafür fixiert, wir halten euch aber auf dem Laufenden. Wir wünsche euch in diesen schwierigen Zeiten alles Gute und bleibt Gesund! Eure PAMO

71. Bataillonsfest der Schützenkompanie Oberperfuss

71. Bataillonsfest der Schützenkompanie Oberperfuss

Unsere Freunde von der Schützenkompanie Oberperfuss haben heuer die ehrenvolle Aufgabe, das 71. Bataillonsschützenfest des Bataillons Hörtenberg auszurichten. Auch die PAMO ist gleich mit zwei Auftritten beteiligt: Freitag, 14. Juni 2019 19:00 Großer Österreichischer ZapfenstreichSonntag, 16. Juni 2019 09:00 Feldmesse Aber auch sonst hat das Fest einiges zu bieten: (Infos von der FB Seite der Veranstaltung) Das Fest findet vom 14.06. – 16.06.2019 am Liftparkplatz der Bergbahnen Oberperfuss (Peter-Anich-Weg 11, 6173 Oberperfuss) statt. Zusätzlich zu unserem umfangreichen Festprogramm mit einzigartigen…

Weiterlesen Weiterlesen

Maiblasen 2019 – untere Gasse

Maiblasen 2019 – untere Gasse

Am Sonntag, 19. Mai 2019, im Anschluss an die Johannesprozession, in der Zeit zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr marschieren wir mit klingendem Spiel durch die Oberperfer Straßen und Gassen und erfreuen Sie im Rahmen unserer Maisammlung mit schneidiger Marschmusik! Als traditioneller und wichtiger Kulturträger der Gemeinde erfüllen wir gerne die verschiedensten kulturellen Aufgaben für das Gemeinwohl. Dabei ist es uns ein großes Anliegen, die musikalische Qualität zu halten und zu verbessern. Schwerpunkte in unserer Vereinsarbeit setzen wir verstärkt auch…

Weiterlesen Weiterlesen

FJK 2019 – ein Abwechslungsreicher Konzertabend

FJK 2019 – ein Abwechslungsreicher Konzertabend

Nach dem großartigen Start durch die Jugendkapelle Fezzoforte mit den Stücken „Checkpoint“ und „Final Countdown“ durfte die PAMO mit dem Marsch „Mein Tirol“ vom Natterer Michael Stern den ersten Teil des heurigen Frühjahrskonzerts eröffnen. Danach ging die musikalische Reise mit dem Stück Dublin Dances von Jan van der Roost nach Irland. Dass Kapellmeister Erwin Probst ein großer Fan des Komponisten Carl Michael Ziehrer ist, beweist der gespielte Walzer „Hereinspaziert“. Danach folgte im ersten Teil noch das Stück „Triumphal Scene from…

Weiterlesen Weiterlesen

Startschuss für ein neues Musikjahr

Startschuss für ein neues Musikjahr

Wenn Neonshirts, Gummihosen, Ringelsocken oder Hippie-Kleid- chen wieder aus dem Keller geholt werden, dann ist es soweit: die nächste Bad-Taste-Party der PAMO steht an. So wurde am 29. Dezember 2018 bereits zum dritten Mal ein Jahresabschluss der etwas anderen Art im Peter-Anich-Haus gefeiert. Erstmals durften wir die Band „Cat-Slavers“ auf der Bühne willkommen heißen, die den ersten musikalischen Teil des Abends umrahmten und die Besucherinnen und Besucher zum Abtanzen motivieren konnten. Wie gewohnt hieß es aber auch dann: Bühne frei…

Weiterlesen Weiterlesen

Herbstzeit in der PAMO

Herbstzeit in der PAMO

Zum ersten Mal hatten heuer junge Musikschülerinnen und Musikschüler die Möglichkeit, Musikkapellen-Luft in Form einer Bläserklasse zu schnuppern. Um die Nachwuchsarbeit in unserem Verein zu fördern und vor allem junge Menschen für das Musizieren in einer Blaskapelle zu begeistern, wurde dieses Konzept somit erstmals auch in Oberperfuss entwickelt. Neben dem herkömmlichen Einzel-Musikschulunterricht lernen die Kinder in der Gemeinschaft einer größeren Gruppe einerseits ihr Instrument besser zu spielen und andererseits bereitet diese Form des Musikunterrichtes auch einen höheren Spaßfaktor. Doch auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Bezirksmusikfest, Marschierbewertung und mehr…

Bezirksmusikfest, Marschierbewertung und mehr…

Ein Fixtermin im Kalender der Musikkapelle ist das alljährliche Käfigturnier. Auch heuer war die PAMO sowohl mit einigen Jungs direkt am Spielfeld, als auch vielen Jubelnden außerhalb der „Käfigmauern“ vertreten. Nur einen Tag danach, am 1. Juli 2018 ging es für die PAMO ins Oberland – genauer gesagt nach Fiss. Die Musikkapelle hatte die Möglichkeit, einen Vormittag im Fisser Bergland musikalisch zu gestalten. Bei Sonnenschein und atemberaubenden Panorama durften wir zwei Stunden lang dem Publikum unser Repertoire zum Besten geben….

Weiterlesen Weiterlesen